Bell RS7-K-Karthelm

493,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager

Der Bell RS-7-K Helm wurde speziell für den Kartsport entwickelt. Er ist auf Basis des HP-7, der Helm den Bell in der Formel 1 einsetzt, entstanden und nutzt eine identische Schalenform. Der wesentliche Unterschied ist das Lightweight Composite Material der Helmschale. Der Bell RS7-K Karthelm ist einer der komfortabelsten Karthelme überhaupt und bietet dem Fahrer ein beeindruckend gutes Belüftungssystem.

- Visier mit Double Screen Anti-Fog Visor (DSAF) Technologie für eine optimale Sicht auch bei schwierigen Bedingungen
- Belüftungssystem mit 14 Ein- und Auslässen speziell für die Anforderungen des Kartsports entwickelt
- Schalendesign für verbesserte Aerodynamik-Eigenschaften und Schutzfunktion beim Aufprall
- Unterstützende Lüftungseinlässe, Top-Spoiler und weiteres Zubehör separat erhältlich
- Nicht-feuerfestes hochwertiges Innenfutter
- SNELL K2015 Sicherheitsnorm

Size

s
57-58
cm
m
58-59
cm
l
60-61
cm
xl
61-62
cm

Lieferzeit: 3-5 Werktage

ODER
Customize
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Subline 1 Nein
Headline 1 Nein
Text 1 Nein
Subline 2 Nein
Headline 2 Nein
Text 2 Nein
Subline 3 Nein
Headline 3 Nein
Text 3 Nein
Lieferzeit 3-5 Werktage
Manufacturer bell
Parent Basic Product Nein
featured on Category Nein
A rich heritage in racing

Bell Motorsport-Helme

Angefangen beim ersten Race-Helm, der 1954 in der Garage hinter Bell Auto Parts von Roy Richter hergestellt wurde, bis zur heutigen Zeit, strebt die US Helmmarke Bell kontinuierlich nach Innovationen in den Bereichen Helm-Sicherheit und Komfort. Bell ist ein Unternehmen mit einer langen Historie im Rennsport. Das Motorsport-Sortiment bietet unterschiedliche Optionen, vom komfortablen Automobilsport-Helm bis zum qualitativen Karthelm, alle mit einer Leidenschaft für den Motorsport gefertigt.

You're extremely fast. How do you do it? - BIG BALLS.

Bell Fahrer James Hunt