Bell KC7-CMR Kinder-Karthelm

493,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager

Der Bell KC7-CMR ist ein ultraleichter Kinder-Karthelm, aus einer handgefertigten Carbon/Kevlar/Fiberglas Helmschale. Das unglaublich geringe Gewicht reicht von 1185 Gramm in den Grössen 52 bis 56 und 1230 Gramm in den Grössen 57 bis 59 mit einer Abweichung von +/- 3%. Die Helmschale des Bell KC7-CMR basiert auf dem HP7, der Helm, der von Bell in der Formel 1 eingesetzt wird. Er wird auch deshalb von vielen jungen Kartfahrern weltweit geliebt.

- 2mm dickes Visier mit Double Screen Anti-Fog Visor (DSAF) Technologie für eine optimale Sicht auch bei schwierigen Bedingungen
- Beüftungssystem mit 14 Ein- und Auslässen speziell für die Anforderungen des Kartsports entwickelt
- optimiertes Schalendesign für verbesserte Aerodynamik Eigenschaften und Schutzfunktion beim Aufprall
- unterstützende Lüftungseinlässe, Top-Spoiler und weiteres Zubehör separat erhältlich
- nicht feuerfestes hochwertiges Innenfutter
- vorgeschrieben von der CIK/FIA für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre, zugelassen für Fahrer bis maximal 18 Jahre
- SNELL-FIA CMR-2007 Sicherheitsnorm

Size

52
cm
cm
53
cm
cm
54
cm
cm
55
cm
cm
56
cm
cm
57
cm
cm
58
cm
cm
59
cm
cm

Lieferzeit: 3-5 Werktage

ODER
Customize
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Subline 1 Nein
Headline 1 Nein
Text 1 Nein
Subline 2 Nein
Headline 2 Nein
Text 2 Nein
Subline 3 Nein
Headline 3 Nein
Text 3 Nein
Lieferzeit 3-5 Werktage
Hersteller Bell
Parent Basic Product Nein
featured on Category Nein
A rich heritage in racing

Bell Motorsport-Helme

Angefangen beim ersten Race-Helm, der 1954 in der Garage hinter Bell Auto Parts von Roy Richter hergestellt wurde, bis zur heutigen Zeit, strebt die US Helmmarke Bell kontinuierlich nach Innovationen in den Bereichen Helm-Sicherheit und Komfort. Bell ist ein Unternehmen mit einer langen Historie im Rennsport. Das Motorsport-Sortiment bietet unterschiedliche Optionen, vom komfortablen Automobilsport-Helm bis zum qualitativen Karthelm, alle mit einer Leidenschaft für den Motorsport gefertigt.

You're extremely fast. How do you do it? - BIG BALLS.

Bell Fahrer James Hunt